Das schöne Gesicht von Madame de Pompadour

Das schöne Gesicht von Madame de Pompadour

Surfen im Netz ich über die interessante kam Video am unteren Ende der Seite: Solo 3 Minuten zu sagen, das Leben Jeanne Antoinette Poisson, besser bekannt als Madame de Pompadour, gefeiert Günstling des Königs Louis XV und sicherlich einer der berühmtesten Liebhaber in der Geschichte.

Die Pompadour war sicherlich eine Frau viel zu ehrgeizig und nicht immer frei von der Kunst der Intrige, die die gemacht Schloss Versailles eine Höhle von Schlangen, aber auch kein Zweifel war es ein Geschenk aus der gewöhnlichen Intelligenz, die ihr erlaubt, nicht nur auf die Spitze zu kommen, sondern auch zu beeinflussen, fast immer positiv, eine ganze Ära.

Kultivierte und brillant, mit seinem klugen Rat war Madame de Pompadour der eigentliche Architekt einige der vernünftigste Staat wankelmütig Entscheidungen, die ich je nicht nur als angenehm Liebhaber betrachtet, aber als sein größter Freund und Vertrauter, einer der wenigen Menschen am Hof, auf dem er wirklich zählen konnte.

nicht edel (Der Marquis war ein “Geschenk” Louis XV) und in einem schlechten Gesundheitszustand seit der Kindheit, die Pompadour gestorben 43 Jahre von denen verbraucht Lungenprobleme das ist schon immer geplagt.

Video (angepasst ist aus youtube.com) die, wie erwähnt nur dauert 3 Minuten, Es ist auf Englisch, sondern auch durch Wörter, die angezeigt werden über Video, es ist ganz einfach diejenigen, auch für nicht vertraut mit dieser Sprache zu verstehen (Foto die: nationalgallery.org.uk).