Ein Paar im Mittelalter. Sex wurde in wenigen Tagen verboten

Ein Paar im Mittelalter. Sex wurde in wenigen Tagen verboten

Die religiösen Gesetze in Kraft Mittelalter verbieten (oder versucht, dies zu tun) Sex an bestimmten Tagen des Jahres und unter besonderen Bedingungen von Frauen.

Intime Beziehungen wurden verboten, zum Beispiel, in der Zeit Fastenzeit und Wochenende, aber selbst wenn die Frau hatte Menstruationszyklus, denn es wird angenommen, “unsauber”.

Verboten tippen auch die Partner schwanger und in der Zeit unmittelbar nach der Teil.

diejenigen, die im Widerspruch zu, wie oft passiert es in der Realität, diese Regeln, Er wurde für ihre Sünden durch geeignete zu büßen eingeladen penitenze, in der Regel bestehend aus drastischen fastet und Rezitation von Gebeten (Foto die: festivaldelmedioevo.it).