vasi Baldachin

vasi Baldachin. Innerhalb dieser Gefäße wurden die Eingeweide gehalten, dass die Ägypter von den Körpern der Toten während des mühsamen Prozess der Einbalsamierung extrahiert

anspruchsvoll Einbalsamierung umgesetzt durch Ägypter, Es erlaubt uns, den heutigen Menschen vor Tausenden von Jahren gelebt zu beobachten, wie sie waren fast.

Um das zu erreichen diese hervorragenden Ergebnisse wesentlich waren ein sorgfältiges Verfahren durchzuführen und eher zu erarbeiten, ma was waren passierte die inneren Organe?

gut, auch die Därme, die es notwendig war, aus dem Körper zu extrahieren wurden gehalten, ma part, in vasi Baldachin, von denen unter anderem bleiben noch Pracht-, reich an Verzierungen und Designs.

Jedes Schiff und Orgel konnte auf seine eigenen spezifischen verlassen Beschützer, eines von vier Kindern Zeit: Qebecsenuf, Gottheiten mit Kopf Raubvogel, bewacht den Darm, Duamutef, mit Schakal Kopf, der Magen, Imset, die stattdessen hatte er menschlichen Kopf, Leber und schließlich Schritt, mit Paviankopf, die Lungen (Foto die: cupetinte.blogspot.it).