Öl

Olivenöl. Im alten Rom wurde sie auch als natürliche Medizin verwendet

L’Olivenöl Es hielt eine medizinische und heilende Funktion bei vielen Völkern der Antike (https://www.pilloledistoria.it/5888/storia-antica/etruschi-olio-doliva-come-medicamento-per-lilluminazione e https://www.pilloledistoria.it/5918/medioevo/medioevo-lolio-doliva-come-medicina-cosmetico), einschließlich Roman.

Verbraucht rein oder zusätzlich zu anderen nützlichen Substanzen, Olivenöl in Rom wurde vorgeschrieben, als ob es eine echte Medizin war verschiedene Beschwerden zu lindern, insbesondere solche des Darms und des Magens, wie’Geschwür und Kolik unterschiedlicher Herkunft und Natur.

Und nicht nur: Häufig wurde auch verwendet als antipirético, oder zu reduzieren Fieber bei Erwachsenen und Kindern (Foto die: oplatium.it).