Fersen im Cartoon Lady Oscar

Was tat der “bel Fersen”, das war (vielleicht) der Liebhaber von Maria Antonietta?

Wer, wie ich, hat keine Folge von verloren Lady Oscar, Es neigt dazu, mit den schönen animierten Karton Jungen zu identifizieren und findet es schwierig, anders als es vorstellbar, (du siehst es in Foto oben).

Stattdessen auf dem königlichen Gesicht des hübschen schwedischen Adligen (dass die Foto unten), Ich habe vor einiger Zeit einen Artikel für geschrieben notizie.it, die ich dann wieder vorschlagen.

 

 

 

 

 

Der schwedische Graf Hans Axel von Fersen im Alter von etwa 28 Alter

Das schöne jugendliche Gesicht und die zarten Gesichtszüge, die Sie in der Foto, Es ist zu Axel von Fersen, Zugehörigkeit zu einer schwedischen Adelsfamilie, berühmt für (vielleicht) der Liebhaber von Maria Antonietta, Königin von Frankreich.

Die sehr zahlreichen Ex kleine Mädchen Fans des japanischen Cartoons Lady Oscar sie halten es für selbstverständlich, ist aber nicht so; wenn in der Tat, Auf der einen Seite, Viele Hinweise würden uns glauben machen, dass es eine große Liebesgeschichte zwischen den beiden gab (Zweifel auszuschließen, wenn ja, Es wäre keine Angelegenheit gewesen, sondern ein wahres und sehr tiefes Gefühl), in der Tat, Es gibt keinen sicheren Beweis für die Beziehung (Ich werde mit bestimmten Beiträgen auf das Thema zurückkommen).

Sicherlich wurde eine tiefe Verbindung zwischen dem unglücklichen Souverän und dem Spross Nordeuropas hergestellt und dauerte ein Leben lang.; bei Ausbruch der Revolution, wenn alle Freunde von früher, die auch Gefälligkeiten und Spenden von der großzügigen Marie Antoinette erhalten hatten, Sie überließen sie ihrem Schicksal, Fersen, aus dem fernen Schweden, eilte zu seiner Rettung, das eigene Leben gefährden (Artikel angepasst ist aus: Nachrichten,es (Foto die: it.pinterest.com e laparigidimariaantonietta.blogspot.it).