Verfahren während der Inquisition

Verfahren während der Inquisition

Wenn es erstellt wurde die’Inquisition, oder die kirchliche Institution gegründet von katholische Kirche zu kämpfen, durch ein Sondergericht, die Häresien?

in der vorgezeichnet Rat von Verona (1184), es war nicht bis Papst Innozenz III, zu Beginn des dreizehnten Jahrhunderts, es wurde schließlich entwickelt.
Die Inquisition war geboren dann mit dem besonderen Zweck Verfolgung Ketzer, das heißt, diejenigen, die weggezogen von orthodoxen katholischen, aber der Schwerpunkt, zumindest in der Theorie, Es war nicht, sie zu bestrafen, aber bringen sie auf den geraden Weg durch Buße zurück.
Um das zu erreichen, die Absicht, die schrecklichsten Mittel durften Folter die zur Verfügung stehende Zeit (Es war der gleiche Papst Innocent IV zu autorisieren offiziell diese Praxis in 1252), genau so, wie war die Praxis in Zivilgerichten (Foto die: sanpiox.it).