Der Ring Giovanna d'Arco vor kurzem in London verkauft

Der Ring Giovanna d'Arco vor kurzem in London verkauft

Vor ein paar Monaten, ein London, ein Silberring Es wurde verkauft 400.000 Euro.

seine Einzigartigkeit?

Nachdem er die Finger von geschmückt Pulzella d'Orleans, oder Jeanne d'Arc, Französisch Heldin und Heilige auf dem Scheiter in Rouen zum Tode verurteilt wegen Ketzerei und verbrannt auf 30 Mai 1431 (https://www.pilloledistoria.it/7340/medioevo/la-morte-di-giovanna-darco-secondo-un-testimone-oculare).

Es wäre der gleiche junge Mann das Juwel in dem Prozess zu beschreiben,: eine einfache Rekord vergoldetes Silber, mit über drei Kreuze eingraviert und die Worte Jhesus Maria”.

Und warum war der Schmuck in Großbritannien, Es ist offensichtlich,: nach der Ausführung der Trau, sein Ring in Gewahrsam im Englisch genommen Kardinal hatte Henry Beaufort, Mitglied des kirchlichen Gerichts, das die Verurteilung von Frau verordnet hatte.

Ein Schnäppchen für den Käufer?

Es sicherlich hinsichtlich der vermeintlichen historischen Wert des Objekts in Frage, aber mehr als ein Gelehrter in Frage: nach dieser Denkströmung in der Tat, der Ring Giovanna d'Arco wäre nichts anderes als eine sein Legende.

Wer weiß, ob es nie zu einem gewissen Abschluss kommen wird über (Foto die: blognews24ore.com).