Eine Frau des alten Rom bringt Essen auf dem Tisch (insbesondere eines Freskos)

Eine Frau des alten Rom bringt Essen auf dem Tisch (insbesondere eines Freskos)

Die alten Römer, sie die anderer Menschen, mit denen verunglimpfte obwohl oft waren sie in Kontakt, Sie hatten auch besonderen Geschmack (für uns) in Hinsicht auf Versorgung (https://www.pilloledistoria.it/6340/storia-antica/cucina-dellantica-roma-carne-ghiro).

Nach Berichten aus Plinius der Ältere, in Rom wurden sie an den Tisch gebracht, erweist sich eine allgemeine Anerkennung, auch die Insekten.

Es scheint, dass alle die meisten war die gettonato Militär, Namen, die angegeben haben, ein Larve mit panzern ausgestattet, oft serviert “in köstlichen” .

Laut Autor und Historiker war ein Genuss (Foto die: lagazzettapalermitana.it).