Kirsten Dunst è Maria Antonietta nel film "Marie Antoinette"

Kirsten Dunst Marie Antoinette im Film “Marie Antoinette”

In den letzten Jahren der Regierung Luigi XV, die corte di Versailles Es wurde belebt durch Rivalität, alle weiblich, zwischen den beiden führenden Damen von Frankreich: Maria Antonietta, zukünftige Königin und Ehefrau von Louis XVI, e Madame Dubarry, zuletzt in der Reihenfolge der Zeit der amtierende König begünstigt.

Es war nicht nur eine Geschichte von Klatsch hochrangige Lage ist, die morbide Neugier der Damen und Ritter zu wecken, aber ein dornige diplomatische Affäre die bedroht die zunehmend fragile Allianz zwischen Frankreich und Österreich zu versenken, so sehr, an einem Punkt, dass die ranghöchsten Führer der beiden Staaten waren gezwungen zu intervenieren.

Aber was zwischen den beiden Frauen war geschehen?

Die junge Maria Antonietta, nur vierzehn, er fühlte sich eine instinktive Abneigung sofort gegen die Gräfin, tatsächlich als ziemlich vulgär Frau beschrieben, die das Quartier in Versailles immer stärker als seine Bindung mit dem König zu regieren gemocht; die unverheirateten Töchter von Louis XV, Adelaide, Vittoria und Sofia, die hatte ertragen nie die Du Barry, Sie blies auf das Feuer durch das Delfina drängen, insbesondere auch wegen des Alters beeinflusst, offen sind gegen die Herrin Titel.

Porträt von Madame du Barry

Porträt von Madame du Barry

praktisch, Marie Antoinette für eine lange Zeit nicht sprechen Rivalen, die an einem Punkt flog er in Wut und er beschwerte sich bei der mächtigen Herrin.

Davon zu überzeugen, die Prinzessin, hartnäckige Natur, kapitulieren, Sie waren gezwungen, Louis XV selbst eingreifen, die größte Maria Teresa und Botschafter Florimond Mercy d'Argenteau; schließlich, ein Neujahrs 1772, das Mädchen, vor einer großen Menschenmenge von Adligen, Du Barry wandte sich an die wärmere diesen Worten: “Es gibt eine Menge Leute heute in Versailles!”.

Ein trivialer und gezwungen Satz, Aber das war genug, um den Zorn der Favoriten zu beruhigen und die Beziehungen zwischen Frankreich und Österreich sparen.

Aber das war das Ende: zwischen den beiden Frauen etabliert nie Er Freundschaft (Foto: http://www.mymovies.it/dizionario/recensione.asp?id=36167 e https://it.wikipedia.org/wiki/Marie-Jeanne_B%C3%A9cu,_contessa_Du_Barry).