Kirsten Dunst nel film "Marie Antoinette". Die Königin trug den Spitznamen, auch, "Signora Deficit"

Kirsten Dunst nel film “Marie Antoinette”. Die Königin trug den Spitznamen, auch, “Frau Deficit”

Bei Ausbruch des Ersten Französisch Revolution Sie trugen viele verschiedene Ursachen, wichtig und tief, aber dass die Königin Maria Antonietta, mit seinem Verhalten manchmal rücksichtslosen, so falsch wie hart konstituiert einer von ihnen alltäglich ist, zu sterben.

keine Person, als spendthrift oder capricious (ein Verhalten, das die Königin hatte, in der Tat, nur für eine kurze Zeit zu Beginn der Herrschaft), Es konnte nie wegen einem seiner Defizit State of Revolution, da, wenn das der Fall wäre, in diesen Tagen wäre es mindestens ein Jahr brechen, die exorbitanten Gewinne unserer Politiker gegeben!

Unter den vielen negativen Namen, die die Person und das Ansehen von Marie Antoinette begleitet, nicht überraschend, Es gab auch zu Madame Defizit„, Er rief von einer armen Dame an der jungen Königin einer Nacht ist es an der Pariser Oper in einem Wagen ging.

Aber weil so viele Vorurteile gegen die First Lady von Frankreich?

Aus verschiedenen Gründen, nicht zuletzt die Tatsache, dass es eine gewisse Art von Freiheit trotz der Zugehörigkeit zum weiblichen Geschlecht ein Ausländer und dass rehabilitiert war, weshalb die Menschen unter allen möglichen Problemen hatte, dass das Land investieren.