Porträt des Comte d'Artois, jüngerer Bruder von Louis XVI

Porträt des Comte d'Artois, jüngerer Bruder von Louis XVI

die Tale of Artois Er war einer der jüngeren Brüder Louis XVI, ein Draufgänger lustig und weniger geneigt, zu den Aufgaben, die seinen Rang und Position erzogene.

L’Geschichte Im Folgenden finden Sie eine Vorstellung von den jugendlichen Charakter.

einmal, um zu vermeiden, ein langweiliges, aber wichtiges Hofzeremoniell teilnehmen, Artois berichtete eine unerträgliche Kopfschmerzen und deshalb gezwungen sein, in seinen Privaträumen in den Ruhestand, nur wirklich bekam er in sein Auto und fuhr nach Paris, wo es eine Partei wartet.

Am Eingang in die Hauptstadt, der Mann taumelte zu einem plötzlichen Kanone Abfeuern von Kirchen, deren Motivation zu Zoll Wachen im Dienst:

Herr, Kanone kündigt, im Auftrag von König, der Eintritt in Paris der Graf von Artois!”, Sie antworteten jene.

In der Praxis war es entlarvt!

Erzwungene angenehm Programm aufgeben, Prinz kehrte dann nach Versailles, wo fand er denn je für ihn einen Louis XVI ironische und lächelnd warten, die, Adressieren ihn, er sagte,:

Ich freue mich, dass die Kopfschmerzen Vergangenheit. Bin ich nicht ein guter Arzt?” (Foto die: www.maisonslaffitte.net).