Die Santa Maria von Christoph Kolumbus

Die Santa Maria von Christoph Kolumbus

auch Geschichte Pillen, vor ein paar Wochen, Er hat dazu beigetragen, die Nachricht von der Entdeckung zu verbreiten, Es kam die Nordküste von Haiti aus, ein Wrack als die identifiziert Santa Maria, zusammen mit einem der drei caravels Oberfläche und Nina, Sendung Cristoforo Colombo (https://www.pilloledistoria.it/2968/storia-moderna/trovato-relitto-santa-maria-cristoforo-colombo).

Nun besteht die Neuheit der Zweifel in dieser Hinsicht von einigen Gelehrten ausgedrückt, nach dem es nicht das Aushängeschild des genuesischen Navigator sein, die in Wirklichkeit nicht ins Meer versank, aber es auf Grund lief auf einem Spaggia, und anschließend wird es vollständig demontiert, um das Material für den Bau von zur Wiederverwendung Forte della Weihnachten, Haiti, wie von Columbus selbst erzählt.

die Skeptiker Barry Clifford, Die Unterwasser-Explorer und Entdecker, stattdessen reagiert es, dass jede Art von Feedback bisher durchgeführte, historisch, archäologisch und topographische, könnte eine gewisse Zuordnung ihrer eigenen Überreste nach Santa Maria vorschlagen.

Wer wird Recht?

Sie warten auf weitere Entwicklungen (Foto die: si24.it).