The Broken Key

Der gebrochene Schlüssel, von 16 November in den Hallen

Gerne berichte ich an die Leser Geschichte Pillen Die nächste Version des Films Der gebrochene Schlüssel, die in den Kinos wird von 16 November.

Da der Film hat einen Einfluss auf die Geschichte und ist daher für den Gegenstand in Blog, Ich Ihnen unten alle notwendigen Informationen auf dem gleichen genau wie ich gesendet wurden,.

Viel Spaß beim Lesen und…Vision!

 

 

 

Der gebrochene Schlüssel

Eine Szene aus dem Film “Der gebrochene Schlüssel”

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Titel: Der gebrochene Schlüssel Geschlecht: Science-Fiction | Thriller | historisch Regie: Louis Nero Drehbuch: Louis Nero Sprache: Italiano Hersteller: die Altrofilm (www.altrofilm.it), TFP, Film Commission Torino Piemonte Koproduzenten: Heritage Productions Welt Distributor: Fantastischer Film International (www.fantasticfilmsinternational.com) Besetzung: Christopher Lambert, Rutger Hauer, Geraldine Chaplin, Michael Madsen, William Baldwin, Kabir Bedi, Franco Nero, Maria de Medeiros, Marc Fiorini, Andrea Cocco, Diana Dell'Erba, Marco Deambrogio, Walter Lippa, Alex Belli Ort: Kairo, York, Torino, Sacra di San Michele, Isola D'Elba, Saliceto, Rosazza Wiedergabeliste: https://www.youtube.com/playlist?list=PLdezlSkL2gV1UhT-st0BX8f3AUxrIB33H

SYNTAX

In naher Zukunft, die menschliche Freiheit ist in Gefahr.

Die Welt wird von „Big Z“ gesteuert: die Zimurgh Corporation,.

die "Law Schuster" Öko-Nachhaltigkeit der Medien herrscht.

Das Papier ist ein seltenes Gut.

Druck ist ein Verbrechen.

Im Hintergrund dieser realistischen Blick in die Zukunft, der britische Forscher Arthur J. Adams Abenteuer von Pflegevater angetrieben, il Professor Moonlight.

Die Suche nach dem fehlenden Fragmente eines alten Papyrus, geschützt von der geheimnisvollen Bruderschaft der Anhänger des Horus, Es wird von indecipherable Morden im Zusammenhang mit den sieben Todsünden behindert.

Arthur wird in die Feinheiten von einer undurchdringlichen und geheimnisvollen Städte der Zukunft gehen müssen, Spiegel seiner Seele, das fehlende Stück zu finden und die ganze Menschheit retten.

DIE VISION DER REGIE

Einen Film auf der horizontalen Linie der Sieben Freien Künste konzipiert, deren Praxis Asket, nach der glänzenden Interpretation Dantesca, Es kann in den entsprechenden Kardinaltugenden auf die Umwandlung der sieben Todsünden führen.

Die Absicht ist, das Leben für die Öffentlichkeit zu geben,, als Protagonist, ein Weg der geistigen Reinigung von Sünden, in einem visionären der Zukunft Torino, wo die populäre Kultur ist mit tastbarem Geheimnis durchdrungen.

Wo die Handlung zwischen Legenden wartet seit Jahrhunderten bewegt werden nachvollzogen.

Eine symbolische und emotionale Reise, mit Fallen und plötzlichen Wendungen gefüllt.

Der Weg zurück in die Weisheit und zu unserem Haus in den Himmel.

Erkenne dich selbst und wissen, dein Gott,.

Historische Belege

Es wird gesagt, dass Hieronymus Bosch (1450-1516), Renaissance-Maler gehören zu den wichtigsten aller Zeiten, Er war Teil der geheimnisvollen Ordnung bekannt als „Die Bruderschaft des freien Geistes“, Philosophie Gruppe allem auf die Legende Die Anhänger des Horus, Hüter eines Geheimnisses, die das Schicksal der ganzen Welt verändern könnte.

Unter den Wachen, die gekommen und gegangen sind im Laufe der Jahrhunderte von der edlen Präsenz der ägyptischen Königin Ankhsen-pa-Aton, dass, von der Priesterkaste gezwungen, aus Ägypten zu fliehen, Er entschied sich erneut, in einer neuen Stadt, Sonnenmythus von Aton: Taurasia, (jetzt ist es bekannt als Torino).

Bosch bereits enthüllt, durch seine Bilder, die Fähigkeit, einen Zustand der Gnade operandosi in einem inneren Suchpfad zu erreichen, durch die Befreiung vom Bösen und von den Todsünden.

Der gleiche Weg bereits von den Ägyptern bekannt, die den Weg durch den Gott Thoth skizziert gefolgt, Wer den Plan des Schöpfers verwirklicht.

Das gleiche Geheimnis, physische und metaphysische Natur, Er war allgemein bekannt, andere Orte, in anderen Zeiten, andere Gelehrte, Meister, oder Alchemisten.

Nikola Tesla (1856-1943) Er behauptete, die Existenz einer Kraft, und es ist versteckte magnetische Energie, die von unserer Seele kommt.

in Renaissance Sie war das Grab der altägyptischen Königin gefunden, entließ den Sarkophag und kostbaren Schmuck, aber nicht von seinem wertvollsten Schatz: der goldene Schlüssel von Ankh, in einer armen Holzkiste geschlossen und für diesen, wahrscheinlich, Quellen ohne Wert.

Die kostbare Reliquie nahm seine Spuren, wenn, später im Jahr gefunden 1516, Er wurde dem jungen geliefert Carlo Domenico Del Carretto, Gutsherr und Saliceto "Meister des Free Spirit Secret ".

Der edle piemontesischen selbst war der Architekt eines Tempels Denkmal, die Fassade der Kirche von San Lorenzo, reich alchemistischen Symbolik.

Einige Jahrhunderte später, trotz Templars (die linke Beweis ihrer Passage nur in den gleichen Ländern von Carretto) Sie wurden für etwa 200 Jahre fehlen, New geheimer Meister des freien Geistes bewegte in Turin die Holzkiste den geheimnisvollen Schlüssel enthält.

Damals waren andere Lehrer Absicht, die Stadt in der alten alchemistischen Symbolik der Rose und der zerbrochenen Schlüssel neu zu gestalten, Geheimnisse, die in Turin geben den Spitznamen Magic City geholfen haben.

Jeder von uns bewacht einen zerbrochenen Schlüssel.

Jeder von uns ist aufgerufen, lebendig, wieder zusammenzusetzen.

Arthur wird herausfinden, wie Sie in Geheimnis addentrerà, Lösung des Ritualmord auftreten, und setzt die Stücke von einer Karte gezeichnet Jahrhunderten zusammen, bevor sie von Bosch, wieder verlorene Schlüssel: die neu Graal.

AFTER WORK

Unterlagen, Gemälde, Die Ergebnisse hier zitiert sind wirklich existieren.

die historische Ereignisse Berichtet eine getreue Wiedergabe dar, was tatsächlich stattfand.

Die einzigen ambientati Ereignisse in der Zukunft sind das Ergebnis der Phantasie (Foto die: ilm.it/ e binrome.com).