Tortelli

Tortelli

Nach einer Weile’ Pause zurück zu schreiben auf Geschichte Pillen Kochrezepte genommen aus’Artusi, oder “Wissenschaft Kochen und die Kunst des guten Essens” von Pellegrino Artusi, so lange, erfolgreiche.

Dieses Mal habe ich das Rezept wählte für hausgemachte Tortelli, dass Verschleppung unter textlich:

“Ricotta oder raviggiuolo, oder der einen und der anderen Staaten, Gramm 200; Parmigiano Gramm 40; Eier und eine rote No. 1; Geruch von Muskat und Gewürze; eine Prise Salz; einige’ gehackte Petersilie.

Si chiudono in una sfoglia fatta come quella dei cappelletti e tagliata con un disco rotondo alquanto più grande.

Ich Diener der Platte Nr 195.

Sie können Leim gehen, bevor in Halbmond Falten, aber es wird bevorzugt in Form von Cappelletti.

Sie kochen in gesalzenem genug, sie stehen trocken und gewürzt mit Käse und Butter.

Diese Dosis wird es bekommen 24 die 25 und kann genug sein, um, sein groß, für drei Personen” (Foto die: ierioggiincucina.myblog.it).