Roman gibt

Frauen des antiken Rom. Bei Jungfrauen und Matronen waren verboten, Alkohol zu trinken

Wenn die Beziehung zwischen Alkohol und Männer, als Männchen verstanden, Es ist schon immer zu eng und ohne Probleme, das gleiche kann nicht gesagt werden, für Frauen, dass vor allem in bestimmten Epochen, Sie haben in dieser Hinsicht viele konfrontiert Verbote.

in imperiale Rom zum Beispiel, die reiner Wein, ein unmoralisches und ausschweifend Getränk beurteilt, Es wurde zu Frauen verboten Messe, oder Jungfrauen und Matronen, sie konnten nur wenn sie in medizinischen Präparaten konsumieren oder mit Zustimmung des pater familias.

Trespassing war nicht einfach, da die Männer der Familie immer auf einen Test von unbestreitbaren zählen konnten, dass “der Kuss” (kisses) (Foto die: feelinrome.com).