Nucato

die Weihnachten Es ist fast auf uns und in diesem Jahr, Wie in den vorangegangenen, Geschichte Pillen Ich schlage vor, einige Rezepte zur Herstellung von typischen Gerichten der besten Party vor vielen Jahrhunderten erfunden.

Im Folgenden finden Sie die Rezept für die Herstellung Nucato, ein Weihnachtskuchen populär von Mittelalter, direkt von der Website sguardosulmedioevo.org.

 

Die Krippe in einer mittelalterlichen Beleuchtung

Zutaten: Pergament, 1 kg Honig Millefiori, 1 kg Mandeln, Walnüsse oder Haselnüsse, 1 Zitrone, Mischung von Gewürzen, 1 TL gemahlener Ingwer, 1 Prise Pfeffer, ganz ein Teelöffel Zimtpulver, 1/3 Teelöffel pulverisierter Gewürznelken.

Hitze sanft Honig und schiumarlo gut.
Grind grob Mandeln oder andere Nüsse.
Fügen Sie die Mandeln mit Honig und kochen, dabei ständig umrühren.
Es nimmt die 30 zu 45 Minute köcheln, unter ständigem Rühren.
Die Zubereitung ist bereit, wenn Sie etwas wegen Hitze höre knisternde, aber vorsichtig sein, nicht zu verbrennen, sonst wird es schwarz und er weiß, leicht bitter.
Die Gewürze werden hinzugefügt zweimal während der Vorbereitung; 1 Teelöffel Mischung am Anfang und der Rest am Ende des Kochens.
wenn die nucato es wird gekocht, breitet sie auf einer Platte oder Gebäck auf einer Nicht-Stick Pizzapfanne, besser, wenn durch ein Blatt Pergamentpapier bedeckt.
Verwenden Sie den Schnitt eines halben Zitrone die siedende Mischung zu verbreiten.
Abkühlen lassen und vor dem Genuss (Artikel angepasst ist aus: sguardosulmedioevo) (Foto die: mybabysleepguide.com e foliamagazine.it).