Porträt von Karl der Großen

Porträt von Karl der Großen

In seiner Arbeit CHARLES Leben und Leistungen, Eginardo, Sekretärin Karl der Große, informiert uns, unter anderem, auch auf kulinarischer Geschmack Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.

Der König war ein Mann des Appetits, Er isst viel und hatte Geschmack ganz in Küche entschieden.

Liebhaber Fisch, der Souverän insbesondere eine echte Fixierung für wertvolle beherbergte Aale Burgund, aber es war verrückt selbst für die Kräuterkäse.

die Fleisch Auch fiel er zwischen seinen Lieblingsspeisen, vorausgesetzt, dass zu wenig gekocht oder geröstete.

Ein Essen, das er nicht mochte?

Es gab auch was: alle ich habe gelesen, (Foto die: defensacentral.com).