Schloss Versailles: Blick auf Gärten

Schloss Versailles: Blick auf Gärten

die Schloss Versailles, Da bekannt ist,, Es wurde in Auftrag gegeben und gebaut von Luigi XIV so dass es sichtbar und greifbarer Beweis war ihre Macht absolute.

gewöhnlich Gäste, Mit wenigen Ausnahmen (http://www.pilloledistoria.it/2230/storia-moderna/dalle-memorie-di-saint-simon-una-testimonianza-poco-lusinghiera-su-versailles) Sie blieben beeindruckt, wenn nicht gar betäubt, von der Pracht des Königspalastes.

Nicht immer, aber was passiert ist, wie gezeigt durch "Geschichte was folgt der Geschichte.

Es war das Jahr 1715 wenn die Re Sole, erhalten Botschafter von Persien, Er entschied sich illustre Gäste rund um den schönen Park am Rande seines Wagens zu machen, Stoppen gelegentlich seine Aufmerksamkeit auf jene Punkte zu bekommen, die er besonders charakteristisch betrachtet und bemerkenswert.

Arrestatisi vor’aranceto, Stolz des Souveräns, zu bewundern ihn besser, Er rief die Fremde:

„Was für einen seltsamen Geschmack hat diesen König! Er baute einen immensen Palast die Aussicht auf eine solche bell'aranceto ruinieren!“ (Foto die: sologiardino.it).