Der berühmte Jacques-Louis David Design, das Marie Antoinette auf die Guillotine porträtiert

Der berühmte Jacques-Louis David Design, das Marie Antoinette auf die Guillotine porträtiert

Was Sie in der sehen Seite Foto, Es ist eines der Zeichnungen die berühmteste in der Geschichte, nämlich die Skizze in Stift ausgeführt durch Jacques-Louis David Am späten Vormittag auf 16 Oktober 1793, gerade dann, wenn der Wagen vor seinen Augen langsam ging weiter die Verurteilten; die armselige Hälfte führte seinen berühmtesten Passagier auf die Guillotine zu diesem Zeitpunkt, die ehemalige Königin von Frankreich Maria Antonietta.

David, höchster Maler, sondern eher kleiner Mann, immer bereit, die Kräfte jubeln, die sein, Er war in der Menge verwirrt, die Zeuge, meist schreiend und fluchend, die Passage von der traurigen und jetzt üblichen Prozession; die Unmittelbarkeit der Arbeit, in wenigen Augenblicken zusammengesetzt, Jet, mit der spezifischen Absicht, krass, die Realität zu fotografieren, wie es stellte sich auf die sorgfältige Auge des Künstlers, Es macht es extrem wertvoll aus historischer Sicht, wie es ist, mit ziemlicher Sicherheit, die wahrheitsgetreue Porträt kam zu uns letzte Königin von Frankreich.

die Frau, eine schöne und lebendige Zeit, Es sieht genauso aus wie die Nachricht beschreiben wir die letzte tragische Periode seines Lebens, eine Person, die, obwohl es noch nicht erreicht hatte, 38 Alter, Es schien vorzeitig gealtert, müde und resigniert, doch noch intakt mit einem Merkmal, das immer seinen Charakter aus, l‘Stolz; trotz der feigen Hände hinter dem Rücken gefesselt waren sogar es ein gefährlicher Verbrecher gefühllos und starrte in den Weltraum, Gesicht und Oberkörper sind aufrecht und stolz, in einer Haltung der Würde, die den ehemaligen Staat betroffen blieb bis zum Zeitpunkt der Ausführung unverändert (Foto die: piccolosognoantico.blogspot.it)