/, Das tägliche Leben Kostüm Unternehmen, Neuere und Neueste Geschichte/Die Halskette von Cecilia Gallerani, Leonardesca “Dame mit dem Hermelin”

Die Halskette von Cecilia Gallerani, Leonardesca “Dame mit dem Hermelin”

Ritratto di Cecilia Gallerani o "Dama con l'ermellino" und insbesondere der Serie

Porträt von Cecilia Gallerani oder “Dame mit dem Hermelin” und insbesondere der Serie

Cecilia Gallerani, der berühmte Dame mit dem Hermelin porträtiert von Leonardo da Vinci am Ende der ‚400 (vielleicht 1498), Es kann bei typischen Mailänder Modell Mädchen genommen werden “alla moda” Ära.

das Mädchen, dass über 15 Jahre zum Zeitpunkt des Gemäldes hatte, zeigt in der Tat mit einem Frisur dann in der Mode (http://www.pilloledistoria.it/8127/storia-moderna/400-la-bella-acconciatura-della-dama-con-lermellino) und mit nur Juwel (auch mit diesem nüchternsten und raffinierter als viele seiner zeitgenössischen Damen, die verwendet werden, so viel auffälliger zu verkleiden).

Der dünne, weiße Cecilias Hals ist umgeben von einem Halskette schließen sich um den Hals und dann ließ man auf der Brust hängen, wie damals viele andere Mädchen in ihrem Alter üblich war, sind auch ledige, aber das Juwel des Materials bleibt nach wie vor ein Rätsel.

Was hatte die Schwarzen Körner, die die Kette bilden, die Jahrhunderte später können wir auf die Gallerani sehen sie nach wie vor?

verschiedene Annahmen: schwarz Bernstein, auf Eis, schwarze Koralle und Achat der zuverlässigste.

Ve es aber auch eine andere ist, eher unplausibel, wonach wäre es statt einfacher behandelt werden Körner von duftenden Pasta, für die Burst, voll Renaissance, eine Begeisterung auf Seiten von Männern und Frauen (Foto die: onap-profiling.org).

Über den Autor:

Ein Kommentar

  1. CRAZILGEIL4444 Oktober 6, 2017 beim 4:23 bin - Antworten

    WIE ICH

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

%d Blogger wie diese: