Opiumhöhle in Paris in 800

Opiumhöhle in Paris in 800

der Begriff „Opium„Es hat uralte Wurzeln.

Nella lingua greca la parola opion significava “succo”, weil mit ihm angezeigt wird die Gitter natürlich durch die Blumen Kapseln abgesondert papavero (Mohn somniferum).

Diese weiße Flüssigkeit gefriert bei Kontakt mit Luft und nimmt eine entschieden dunklere Farbe; die durch dieses Verfahren erhaltene Harz als einfache, Es wird dann geknetet zu bilden „Opium Brot„.

Es ist in der Praxis eine Art Weg davon machte ausgiebig Gebrauch von vergangenen Zeiten, sowohl für seine Auswirkungen Schmerzmittel (wenn in kleinen Dosen), und für diejenigen, allucinatori e di delirio wahr, dass Sie erhalten, indem eine höhere Menge nehmen aber, nicht selten, Er führt in den Tod (Foto die: edscuola.it).