///Re Magi: die waren wirklich, Sie taten, was und wo Sie kamen?

Re Magi: die waren wirklich, Sie taten, was und wo Sie kamen?

Die Weisen anbetend mit dem Jesuskind

Die Weisen anbetend mit dem Jesuskind

die Weihnachten gleich um die Ecke zu denken, es ließ mich es angebracht wäre,, und vielleicht erwartete ich von meinen Lesern, zu den fachspezifischen Artikeln widmen, dass die adressierte Kuriositäten und Anekdoten die beste Party und erwartete.

Zunächst muss festgestellt werden, dass die viele Jahrhunderte, die uns von der Veranstaltung zu trennen, die die Welt veränderten, die Geburt von Jesus, macht es schwierig für die historische Rekonstruktion von Daten und Fakten, von denen einige daher, Trotz umfangreicher Studien und Untersuchungen schwierig, weiterhin in Geheimnis zu gehüllt, während andere endgültig geklärt und festgestellt,.

Wir beginnen mit drei Zeichen zu analysieren, die noch nie in unseren Krippen scheitern, ich Re Magi.

In der Tat die einzige kanonisches Evangelium die explizit erwähnt die aufstrebenden und ermüdungsfreies Herren, Es ist zu Giovanni: "Erodieren, heimlich genannt i Magi, Er tat genau sagen, von ihnen die Zeit, als der Stern erschienen war und schickte sie nach Bethlehem ...“.

Ljedoch Evangelist, Es macht keine Erwähnung ihrer Namen, auch nicht angeben, wie viele waren.

Nach Ansicht der meisten Historiker, Weisen war eine alte Sprache Variante, war etwa zu „Magicians„, und es war wahrscheinlich die Priester Medi, ein Bewohner der Menschen in’ jetzt Iran, jetzt unter der persischen Macht.

John hätte sie in der Geschichte erwähnt, weil sie einen guten Ruf für Wahrsager und Astrologen hatten, und sie wurden zitiert im Alten Testament über die Ankunft des Messias.

Die Zugänge, die wir alle wissen,, oder dass die Weisen waren drei, die berufen Baldassarre, Melchior und Gaspar und dass als ein Geschenk gebracht Luft, Weihrauch und Myrrhe, Sie müssen Armenisch apokryphe Texte viel später, dh mittelalterlicher.

Die Details wurden eingeschlossen, um sie besser kennen und näher an den einfachen Menschen die Gestalt Jesu (Foto die: ilmondodeibambinichesorridono.it).

Durch |2019-01-05T21:11:13+00:003. Dezember, 2014|Große Zivilisationen, alte Geschichte|0 Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

%d Blogger wie diese: