Die Erstürmung der Bastille in einem Gemälde von Jean-Pierre Houel

Die Erstürmung der Bastille in einem Gemälde von Jean-Pierre Houel

Seit mehr als zwei Jahrhunderten Bastille Es hat einen historischen Imperativ genommen, aber dies ist eher auf seine symbolische Bedeutung, sehr hoch, dass die Größe des Ereignisses Echt.

Ad esso infatti, prese parte solo una sparuta minoranza di parigini, per nulla animata dalle intenzioni che le sono state attribuite a posteriori e ben lontana dal prevedere le conseguenze che da quel gesto collettivo sarebbero derivate.

die 14 Juli 1789 Es ist das Datum, zu dem vereinbarungs fangen wir Französisch Revolution, i cui fermenti erano però in atto già da molto tempo addietro.

Su quella memorabile giornata, gerade wegen der Lektüre wurde es nacheinander gegeben, es ist viel sagenumwobenen, ingigantendone in der Tat der Umfang.

Molti sono convinti che la presa della Bastiglia sia consistita in una generale sollevazione di tutto o quasi il popolo parigino contro quello che era divenuto il simbolo dell’odiata Monarchia, eine ehrwürdige und geisterhafte Festung in ein Gefängnis, die Sie bestimmt, unter anderem, far fuggire i prigionieri nel nome di nobili ideali quali quelli della Libertà e della Giustizia.

Niente di più lontano dal vero.

Bastille Day: come andò veramente?

Bei der Erstürmung der Bastille teilgenommen, und dies ist historisch etabliert, solo qualche centinaio di cittadini, in maggioranza

Portrait (angeblich) Marquis De Launay

Portrait (angeblich) Marquis De Launay

Bewohner faubourg St. Anthony, wer wollte Geburt zu einer Art Militärputsch geben, entworfen, um die Nationalversammlung auszutreiben.

die Angreifer, einschließlich 13 Italienisch, Sie waren glühende Monarchisten und der Schrei “Lang lebe der König” Er begleitete die Aktion der Mehrheit von ihnen.

Die alten und düstere Gebäude hatten seine ursprüngliche Funktion seit Jahrhunderten verloren und auch als Gefängnis war fast gewesen

vollständig durch modernere Strukturen ersetzt und eine angemessene.

Trasformata ormai in un deposito di polvere da sparo (vielleicht das eigentliche Ziel der Störer), dass 14 Luglio la Bastiglia ospitava solo 7 Häftlinge, ovvero un libertino, zwei psychisch kranke und vier Fälscher, durch eine Besatzung von nur etwas mehr als hundert von Invaliden und Schweizer bewacht, tutti massacrati senza pietà.

al Marchese Bernard René Jourdan de Launay, Gouverneur der Festung, Er wurde enthauptet, die er endete kurz nach triumphierend auf einem Spieß durch die Straßen von Paris durch.

Die Reste der Bastille wurden später vollständig abgerissen und die Steine ​​für den Bau der Säulen des wiederverwendet Pont de la Concorde (noch sichtbar).

Qualche frammento infine, apparve sulle bancarelle per essere venduto come Souvenir. (Foto die: wikipedia.org)