Ludovico il Moro

Porträt von Ludovico, Herzog von Mailand

Sie könnten Ludovico il Moro ich Überreste gefunden in Sant'Orso Stiftskirche in Amman, in Frankreich zentral.

Der ehemalige Herr der Milano Er starb in dieser Stadt in 1508 Gefangene des Königs Louis XII.

Während der Restaurierungsarbeiten im Gebäude durchgeführt, Sie wurden gefunden vier alte Gräber, von denen scheint zu entsprechen, was in einer Quelle geschrieben, der den Herzog hier begraben will.

nur die’DNA-Test Es kann endgültig die Frage klären.

Wenn sollte das Ergebnis positiv sein, die Überreste könnte nach Italien zurückkehren, Auch den Willen des Moro zu respektieren.

Ludovico Tatsache, nach dem Tod nur 21 Jahre seiner Frau Beatrice D'Este, Er baute ein schönes Familiengrab in der Certosa di Pavia, seine Heimatstadt.

Heute ist das Mädchen ruht in Santa Maria delle Grazie in Mailand, aber ihr Mann Absichten waren es dort bewegen, wo er einen Tag wollte es selbst zu erreichen.

Aber warum starb Ludovico il Moro in Frankreich?

Im Grunde genommen wegen seiner falschen Allianzen.

in 1499 die politisch ehrgeizig in den Händen des Französisch Herzogtum verloren und versucht, es mit Hilfe der Schweizer wieder.

Letztere verließ ihn und er wurde gefangen von Louis XII.

Er starb am 27 Mai 1508.

siehe auch http://www.pilloledistoria.it/12097/storia-moderna/dama-con-lermellino-segreto (Foto die: historiaregni.it).