Blumenkohl

Der Text von Pellegrino Artusi

die Blumenkohl Verwendung von Romagna Es ist eine von vielen Rezepte Auszüge aus Wissenschaft in der Küche und die Kunst des Essens gut von Pellegrino Artusi .

Ich trage das Rezept wörtlich:

“Teilen Sie eine große Kugel von Blumenkohl, oder zwei, wenn sie klein sind, in spiecchiettini, die waschen und so halbgar, ohne Trocknung, kochen auf diese Weise: legen Sie es auf das Feuer gehackten Knoblauch verhältnismäßig, Petersilie und Öl, und wann wird es Stopp es mit einem Tropfen Wasser gebräunt.

Dann wirft in dem Blumenkohl mit Salz und Pfeffer, und wenn es hat den Schlag absorbiert ziehen in heißem Wasser gelöst Kochen unter Verwendung von Dosen Tomaten.

Geben Sie Gnade und mehr Geschmack mit Parmesan, wenn an den Tisch geschickt, wo sie als Beilage dienen gekocht, in einem feuchten Tuch oder ein cotechino”.

Möchten Sie das Rezept versuchen?

In der Tat ist es ein gutes Kontur, 800, aber die Küche war fetteren: Sie müssen nur Öl begrenzen (siehe auch: http://www.pilloledistoria.it/7007/storia-contemporanea/dallartusi-salsiccia-con-luva) (Foto die: portodellestorie.it).