Croutons

mittelalterliche Küche. Die Croutons und Lauch waren Weihnachten aber nicht nur

von dem Standort sguardosulmedioevo.org, tragen ein Mittelalterlicher Weihnachtsrezept die leicht auf dem Tisch heute untergebracht werden.

zu machen Toastbrot mit Lauch:
Nehmen Sie das Weiß des Lauch und schneiden Sie es in Ordnung , simmer in Wein, Öl und Salz, bis ‚gekocht; Toastbrot und es in den Gerichten Platz, Gießen über die heiße Soße und Diener.
Pro 6 Leute
6 Lauch, 1 Tasse trockener Weißwein, 6 Scheiben Brot getoastet hausgemachte, Salz und Pfeffer, natives Olivenöl extra.
Schneiden Sie den Lauch in dünne Scheiben schneiden und legt sie mit dem Öl in einer Pfanne zu kochen; wenn sie welk gießt den Wein und verdampfen lassen.
Zudecken und bei schwacher Hitze kochen für 30 Minuten, bis die Lauch wird Creme reduziert werden, Salz und Pfeffer.
Verbreiten Sie die Mischung auf heißen Toast, fügen Sie ein wenig Öl und rohen Diener (Foto die: alamy.it).