Galileo Galilei

Eine Passage aus dem Brief “Ketzer” Galileo Galilei adressiert an seinen Freund Benedetto Castelli

das Magazin Natur gab Nachricht von der Entdeckung, letzte 2 August in London in einer Bibliothek königliche Gesellschaft, von Schreiben die Kosten Galileo Galilei auf Kosten der Ketzerei und seinen Prozess.

Die Entdeckung ist auf Italienisch Salvatore Ricciardo, University of Bergamo.

Der Befund besteht aus einem Manuskript sieben Seiten datiert 21 Dezember 1613 in denen der Wissenschaftler, identificatosi durch seine Initialen G.G., er sprach mit Brescia Benedetto Castelli seine revolutionäre Theorie über die Bewegung Sonne-Erde, die entgegengesetzt zu der Kirche seit Jahrhunderten befürwortet.

Dokument, bis jetzt, Sie waren nur ein paar Kopien und zwei Versionen, von denen, in den Archiven des Vatikans aufbewahrt und datiert 7 Februar 1615, Es wurde an die Inquisition geschickt, genau in die Dominikanische Niccolò Lorini.

Nun, da Sie endlich zur Verfügung haben das Original des Akkreditivs, Sie können studieren, wie es tun bereits begonnen, jedes Detail, einschließlich mutmaßlicher harten Töne, die Galileo, wie von den Klägern behaupteten, Es wäre von kirchlichen Behörden verwenden.

Für diese und viele andere Fragen werden versuchen, in kurzer Zeit zu beantworten.

Um zu erfahren, hier mehr klicken: giornaledibrescia.it) (Foto die: ilpopolano.com).