Frauen Leonardo da Vinci

die “Dame mit dem Hermelin” nämlich Cecilia Gallerani und “La Gioconda”, oder Lisa Gherardini, die berühmtesten Frauen in Kunstgeschichte

die „Dame mit dem Hermelin„Und Monna Lisa, berühmtesten wie letztere “La Gioconda”, sind zwei der bekanntesten, mysteriös und weibliche Porträts diskutiert Leonardo da Vinci; die zweideutigen Blicke, die Besonderheit der Posen und einige Vorschläge wurden im Laufe der Jahrhunderte geboren und konsolidiert, Sie haben dazu geführt, dass die Gesichter dieser Frauen wurden die am meisten bewunderten, studiert und auch die Geschichte der Kunst aller Zeiten geschändet.

Zweifel und Bedenken auf das Porträt so, nach wie vor, aber es sollte zumindest jetzt sicher, dass die Identität der beiden jungen sein Renaissance Damen in Rede stehenden: mal sehen, wer sie waren und was die berühmtesten „Frauen Leonardo“ waren.

Cecilia Gallerani, (https://www.pilloledistoria.it/8136/storia-moderna/la-collana-di-cecilia-gallerani-leonardesca-dama-con-lermellino e https://www.pilloledistoria.it/8127/storia-moderna/400-la-bella-acconciatura-della-dama-con-lermellino) in Arm mit einem zarten verewigte und offen Hermelin, Es war der Liebling Ludovico il Moro, mit dem er seinen Sohn Cesare.

Leonardo machte das Porträt von plus oder minus fünfzehn Mädchen Milano um 1479; das Tier, Symbol der Sanftmut und Milde, in der Arbeit erwirbt einen symbolischen Wert, endet die Qualitäten darzustellen erkannte die Frau.

die Gallerani, ausgebildet, Liebhaber von Musik und Literatur, Er hatte einen großen Einfluss auf die Kultur.

Abseits vom Gericht folgenden ungeniert die Ehe von Ludovico il Moro, in 1492 Cecilia verheiratet Graf Ludovico Carminati sagen „Die Bergamino„Umwandlung der ehelichen Wohnung in einen Treffpunkt für Künstler, Dichter und Schriftsteller.

Die Gallerani starb 1536 das Alter 63 Alter.

Und was ich sagen soll statt „Gioconda“, fast sicher das bekannteste weibliche Gesicht der Welt?

Lisa Gherardini, die Lisa del Giocondo oder auch Monna Lisa, Zugehörigkeit zu einer Florentiner Adelsfamilie, Er wurde geboren in 1479 und er starb 1542 (in der Tat gibt es keine absolute Gewissheit über dieses Datum, da nach Meinung einiger Wissenschaftler Lisa gelebt 71 die 72 Alter).

Sie heiratete den Reichen Francesco del Giocondo, mit der er fünf Kinder, aber das erhöht auch die erste, Bartolomeo, aus der ersten Ehe von Mann geboren.

Da bekannt ist,, Das Gemälde ist auf dem Pariser Museum entfernt jalousie (Foto: passipermilano.com).